FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wo kann ich mein privates KFZ während der Reise abstellen? [expander_maker id=“1″ more=“Read more“ less=“Read less“]Für die Dauer Ihrer Mietzeit können Sie Ihr Fahrzeug gerne kostenlos auf unserem Firmengelände abstellen. Bei Bedarf holen wir Sie auch gerne am nächstgelegenen Bahnhof ab.[/expander_maker]

Welche Führerscheinregelungen gelten für die Anmietung eines Wohnmobiles? 

[expander_maker id=“1″ more=“Read more“ less=“Read less“]

  1. Für alle Wohnmobile ist die Führerscheinklasse 3 bzw. Klasse B notwendig und
  2. Führerscheinbesitz seit 2 Jahren und
  3. Mindestalter des Fahrers: 21 Jahre.[/expander_maker]

Reinigung des Wohnmobils bei Rückgabe? 

[expander_maker id=“1″ more=“Read more“ less=“Read less“]

Sie geben Ihr Mietmobil innen gereinigt zurück, leeren den Abwassertank und die Toilettenkassette. Die Außenreinigung ist im Preis inbegriffen. Falls Sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen, fallen Reinigungsgebühren an.[/expander_maker]

Wie ist das Wohnmobil versichert? 

[expander_maker id=“1″ more=“Read more“ less=“Read less“]

Unsere Wohnmobile sind alle vollkaskoversichert mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 1500 Euro pro Schadensfall.[/expander_maker]

Welche Regelungen gelten für die Kaution?

[expander_maker id=“1″ more=“Read more“ less=“Read less“]

Bei Übernahme des Reisemobils ist eine Kaution in Höhe von 1.500,- Euro in bar beim Vermieter zu hinterlegen. [/expander_maker]

Mitnahme von Tieren und Rauchen im Wohnmobil?

[expander_maker id=“1″ more=“Read more“ less=“Read less“]

Tiere mitführen und Rauchen im Wohnmobil ist ausdrücklich untersagt.[/expander_maker]

Was ist im Falle eines Unfalls bzw. Schadens zu tun? 

[expander_maker id=“1″ more=“Read more“ less=“Read less“]

Bei einem Verkehrsunfall ist IMMER die Polizei hinzuzuziehen. Nach Unfällen oder Schäden am/ im Reisemobil ist der Vermieter unverzüglich zu informieren. [/expander_maker]